Ananda Yoga Weiden

Ausbildung für Yogalehrer

Eine Philosophie des Lebens - Body.Soma.Soul

Yogalehrerausbildung in Kooperation mit der Akademie Essence of Soma

Die drei Teile der Ausbildung, BODY. SOMA. & SOUL. beschäftigen sich mit den drei Ebenen unseres Mensch-Seins,  Körper, Psyche und Essenz. Jeder Ausbildungsteil beinhaltet wiederum drei Module, um verschiedene Elemente dieser Ebene zu beleuchten und in diesen bewusster zu werden.
Die neun Module der Ausbildung bauen in ihrer Intensivität sowohl auf der Wissensebene, als auch auf der Ebene der Erfahrung aufeinander auf. Wir bewegen uns so vom Körper über die psychische und geistige Ebene hin zur eigenen Essenz, der tiefsten Seinsebene des Menschen. Die Ausbildung ist spiralförmig aufgebaut, so dass Wissen und Erfahrung  an Tiefe zunehmen können.

Die gesamte Body.Soma.Soul. Somatic Yogalehrerausbildung (640 UE) der Essence of Soma Akademie, entwickelt sich spiralförmig beginnend bei unserem Körper und seiner somatischen Welt,  hinein in die Ebenen der Psyche und ihrer emotionalen Sprache weiter in den Geist bis hin zur Essenz des Lebens.

Sie umfasst neun Module in drei Ausbildungsteilen, alle Module können auch einzeln  und nach eigenem Interesse als Weiterbildung mit Zertifikat belegt werden. Abschlüsse werden nach den Ausbildungsteilen BODY.SOMA. & SOUL. bzw. bei Gesamtbelegung nach 640 UE vergeben, um die Möglichkeit der Krankenkassenzulassung je nach Voraussetzung zu erlangen. 

Ausbildungsleitung:

Catherine von Guenther, Heilpraktikerin, Yogalehrerin und Mitglied im BDY (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V.) bildet seit 2008 Yogalehrer in München und Landshut aus. Sie ist die Begründerin der Essence of Soma. Akademie und Leiterin der Yoga -Body.Soma.Soul Ausbildung.

BODY

Im Ausbildungsteil BODY. (Modul 1-3) erfährst du die Intelligenz deines Körpers, welche tief verbunden ist mit der evolutiven Entwicklung auf der Erde auf eine neue und bewusstseinsverändernde Art.

Du lernst die zelluläre Weisheit die im lebendigen Körper verborgen liegt und auf welcher der gesamte menschliche Organismus aufbaut kennen und verstehst so wie das Wunder des menschlichen Körpers funktioniert.

Um die Körperintelligenz in ihrer Entwicklung zu unterstützen, verbinden wir das Wissen um lebendige Anatomie und biomechanische Bewegungsprinzipien mit der Erfahrung der Körpersysteme und dem Körpergefühl. 

Dein inneres Empfinden  und die lebendige Wahrnehmung   in Bewegung und in der Stille ist dein persönlicher Schlüssel, um die Freude des Körpers in der Bewegung zu entfalten.

So wirst du ein erstes Verständnis für die die Verbindung zwischen Körper und Psyche und damit der Psychosomatik bekommen.

Im Modul Heart of teaching lernst du deine Perspektive der eigenen Erfahrung in das Lehren zu integrieren und damit in die Position des Somatic Yogalehrers*in zu wechseln.

Dieses Modul lädt dazu ein die eigenen Erfahrungen und das erlangte Wissen nun praktisch umzusetzen und zu erproben.

 

Modul 1:

Vibrant Body-Intelligenz der Bewegung

Modul 2:

Embodied being-Poesie des Körpers

Modul 3:

Heart of Teaching- Unterrichten mit Leidenschaft

SOMA

Der zweite Teil der Ausbildung SOMA.(Modul 4.6.) führt dich in die Welt der Psyche, Emotionen und Psychosomatik. Wir tauchen in die innere Welt durch Bewegung ein und du wirst in deinem Körper einen unentdeckten Ozean, ein sich stetig erneuerndes, atmendes Feld, welches Körper und Psyche miteinander verbindet entdecken .

Bewusstsein und Freude an der Lebendigkeit unserer fühlenden Kraft, können sich durch Bewegung vertiefen und im Körper lebendig werden. 

In den drei Modulen von SOMA. erfährst du, wie du Menschen traumasensitiv und empatisch in ihrer Entwicklung begleiten kannst.

Du wirst lernen über Bewegung, Präsenz und das Bewusstsein für Empfindungen einen sicheren und ressourcenvollen Raum für deine Teilnehmer zu schaffen.

So kann zunächst für dich und später für deine Teilnehmer eine neue Beziehung zwischen Körper und  Psyche entstehen.

Alte Bilder, Empfindungen und Gefühle die im Körper gehalten sind, können  uns so bewusst werden und ein neues Lebensgefühl kann sich durch das Bewusstsein alter Muster entfalten. Für uns ist es ein sehr wichtiger Aspekt, dir Stabilität in der emotionalen Begleitung von Menschen in Bewegung zu geben.

Modul 4:

Flow of Nature – Magie der Elemente

Inhalte und weitere Infos: Flow of Nature

Modul 5:

Waves of Energy -Alchemie der Elemente

Inhalte und weitere Infos: Waves of Energy

Modul 6:

Ocean of Emotion-Der Tanz mit Licht & Schatten

Inhalte und weiter Infos: Ocean of Emotion

SOUL

Im dritten Teil der Ausbildung SOUL., (Modul 7-9) wirst du erfahren wie du durch die Erfahrung der Stille, dem Sound deines Lebens lauschen lernst, damit dieser wieder in seiner ursprünglichen Wildheit schwingen kann. 

Die Ebene der Essenz des Lebens, welches durch unseren Körper pulsiert, steht im Mittelpunkt der drei letzten Module.

Das Fühlen der eigenen Lebendigkeit, kann so zu einem Kompass werden, um dein Abenteuer Mensch – Sein in der Tiefe auszuloten.

Meditation ist ein innerer Weg, auf welchem wir dem glühenden Funken des Lebens in uns nachspüren und damit das Feuer wieder entfachen lernen.

Durch die kreative Praxis der somatischen Bewegung wirst du in eine stetig tiefere Erfahrung des Lebens geführt. Auf diesem Weg kommst du auch mit den Hindernissen und alten Erfahrungen in Berührung, welche deine eigene Entfaltung behindern.

Du wirst lernen sowohl für dich die Stille schätzen zu lernen, als auch Menschen in der Selbsterforschung zu begleiten und sie dabei zu unterstützen eine genussvolle Praxis der Stille  mehr und mehr integrieren.

Modul 7 :

Spiral of Live- Alchemie der Materie

Inhalte und weitere Infos: Silent mind

Modul 8:

Free Spirit-Innere Freiheit

Inhalte und weitere Infos:Free Spirit

Modul 9:

Glowing Soul – Der Tropfen im Ozean

Inhalte und weitere Infos: Glowing Soul

Bei Interesse bitte einfach melden! Wir beantworten gerne alle Fragen, die Ihr habt!

Näheres zum Ablauf und den Ausbildungsinhalten findest Du auch unter

https://www.essenceofsoma.de/

Diese Webseite verwendet technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen

Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen, werden auf dieser Webseite Cookies verwendet. Indem Sie auf „Zustimmen“ klicken, erklären Sie sich mit der Sicherung dieser Cookies einverstanden. Sie können diese Zustimmung jederzeit widerrufen. Bis zu Ihrer Zustimmung werden Cookies blockiert. Möglicherweise funktionieren gewisse Elemente dieser Webseite vor Ihrer Zustimmung nicht richtig. Genauere Informationen über die Nutzung von Cookies auf „ananda-yoga-weiden.de“ finden Sie im weiteren Verlauf dieser Datenschutzerklärung.

Schließen